Unsere Tennishalle direkt auf unserer Anlage am Mintarder Weg 108 in Ratingen-Breitscheid.

Wir betreiben eine eigene Tennishalle mit 3 Plätzen mit Teppichbelag. Diese können von Mitgliedern und Nichtmitgliedern über das vereinseigene Buchungssystem reserviert werden. Natürlich bieten wir auch attraktive Abos für die feste Buchung über eine ganze Saison an. Genaueres kann der Preisliste entnommen werden.

 

Im Jahr 2021 wurde unsere Halle mit einer modernen und energieeffizienten Lichtanlage ausgestattet, welche bei jedem Spiel für eine gute Beleuchtung sorgt. 

 

Der Belag ist etwas schneller und wesentlich präziser als Sandplätze und sorgt somit garantiert für viel Spielspass. Die Plätze dürfen ausschließlich mit profillosen Carpet-Tennisschuhen mit komplett glatter Sohle bespielt werden.

 

Besuchern stehen am Eingang Überzieher für Straßenschuhe bereit oder Ihr kommt einfach ganz gemütlich auf Socken.

 

Solltet Ihr Fragen zu der Halle oder der Buchung haben meldet euch gerne unter info@tennis-breitscheid.de

Die Plätze können über unser Hallenbuchungsprogramm WERSPIELTTENNIS.DE reserviert werden.

Hallenordnung

Mit der Buchung eines Hallenplatzes erkennen Sie die Regeln verbindlich an.

  1. Gespielt wird auf Teppichboden, Daher ist In der Halle  das Spielen ausschließlich mit sauberen Hallentennisschuhen (Carpet) mit profilloser und  heller Sohle erlaubt. Das Spielen mit Outdoor-Tennisschuhen, Hallentennisschuhen mit Profil, sog. All-Court Tennisschuhen, Joggingschuhen oder Schuhen mit Stollenprofil ist untersagt! Zuwiderhandelnde sind für verursachte Schäden am Teppichboden aufzukommen und erhalten Hallenverbot.
  2. Das Rauchen in der Halle ist polizeilich verboten.
  3. Esswaren und Getränke wie Kaffee, Kakao, Cola u. Ä. dürfen nicht mit in die Halle genommen werden.
  4. Für das Umkleiden sind ausschließlich die Umkleideräume zu benutzen. Für Garderobe und Wertsachen wird nicht gehaftet.
  5. Alle Einrichtungen der Halle inklusive Nebenräume sind schonend zu behandeln. Die Benutzer sind für schuldhaft verursachte Schäden haftbar.
  6. Tieren ist der Aufenthalt im gesamten Hallen- und Sanitärbereich nicht gestattet.
  7. Zuwiderhandelnde werden mit Hallenverweis belegt.
  8. Sofern durch höhere Gewalt Umstände eintreten, die den Spielbetrieb nicht zulassen, übernimmt der Vermieter keine Haftung für den entstandenen Nutzungsausfall. Sollte die Halle anderweitig seitens des Vereins benötigt werden, erhält der Mieter rechtzeitig Nachricht. Die ausgefallenen Stunden werden je nach Wunsch durch Ausgleichsstunden oder Rückvergütung ersetzt.

Vorstand des TuS Breitscheid - Tennis - letzte Aktualisierung Nov. 2017

Die Hallenfenster sind bitte geschlossen zu halten.

Diese sind nur für den Notfall als Rauchabzug gedacht (sie wirken nicht zum Lüften).

Leider verirren sich immer wieder Vögel in der Halle, die durch die geöffneten Fenster hereinschlüpfen.

 

Download
Verbindliche Hallenordnung
2017-HALLENORDNUNG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.4 KB